Aktuell

Fassaden Gestaltung in Jena Winzerla

30.06.2018

Zum 3. internationalen Sperrwurf-Meeting in Jena lud der Leichtathletik-Club Jena ein.

Mit dabei die Weltelite um den jenaer Olympiasieger Thomas Röhler.

Rosenblatt Arbeitsbühnen unterstützte auch in diesem Jahr diese Veranstaltung, diesmal mit einer kleinen LKW-Arbeitsbühne LK160.

 

Ebenfalls an diesem sonnigen Tag fand die feierliche Einweihung eines neuen Betriebsgebäudes der jenaer Firma OLPE statt.

Unter dem Beifall der Belegschaft und zahlreicher Gäste enthüllten hoch oben die beiden Geschäftsführer das Firmenlogo.

Unser Chef ließ es sich nicht nehmen die Akteure persönlich mit einer LKW-Arbeitsbühne LK 285 in die richtige Position zu bringen.


 

 

Bei uns ist viel los.

Wir hatten einen guten Start ins neue Jahr, bisher war es sehr ereignisreich - Dabei ist jetzt erst April.

Im Januar starteten wir mit einem Jahresauftakt-Meeting, bei einem gemeinsamen Essen haben wir das Jahr 2017 reveu passieren lassen und uns neue Ziele steckten.

Auf ein neues erfolgreiches Jahr 2018!


Es hat sich schon einiges getan und es wurden bereits viele Dinge umgesetzt und angestoßen.

Es gibt neue Maschinen in unserer Mietflotte: Hier ein kurzer Überblick - neues aus dem Fuhrpark:


*Ab sofort können Sie bei uns eine JLG Teleskop-Arbeitsbühne mit einer Arbeitshöhe von 16 m mieten.

*Auch eine Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne mit 14m Arbeitshöhe bei nur 1,5m Transportbreite - ebenfalls von JLG - steht Ihnen zusätzlich zur Verfügung.

*Zudem haben wir unserer Staplerflotte erweitert, ab sofort können sie bei uns einen 9m-Telestapler anmieten.

Wir haben für Sie immer das passende Gerät. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.

  Für mehr Informationen hier klicken

Auch mehrere System-Card-Schulungen für den sicheren Umgang mit Hubarbeitsbühnen haben wir bereits durchgeführt und die Teilnehmer erfolgreich geschult.


Der Spass und die Gemeinschaftlichkeit kommen auch nicht zu kurz.

Wer feste arbeitet, der kann auch Feste feiern!

Ende März lud unser Geschäftsführer, Rainer Rosenblatt, zum gemeinschaftlichen Anbraten ein.





Wir möchten auch nicht versäumen unseren neuen Mitarbeiter vorzustellen:

Steven Schneeweiß verstärkt unser Team seit dem 01.03.2018  als neuer Transporttechniker.


Er heiratete am 21.04.2018 und wurde von uns standesgemäß überrascht - aber sehen Sie selbst:




 

 
 
 

Chef auf Reisen..

Gemeinsam sind wir stark.

Unser Geschäftsfüher (rechts im Bild) zu Besuch bei unserem System Lift Partner Möller manlift (Andy Möller, links)

 

Der Besuch diente dem Erfahrungsaustausch und der Vertiefung der Zusammenarbeit.

 

 

11.09.2016 - Carl-Zeiss- Tag in Jena

Zum 200. Geburtstag von Carl  Zeiss findet am 11.09.2016, zum Gedenken an den großen Sohn der Stadt Jena ein Stadtfest mit vielen interessanten Ausstellungen und Events über das Wirken und das Leben von Carl-Zeiss statt.

Die Vorbereitung und den Aufbau des Festes haben wir mit unserer Technik unterstützt.

Fc Carl Zeiss Jena vs. FC Bayern München

Wir waren auch beim DFB Kracher dabei!

Endlich ist unser "Raupe" da

Was lange dauert, wird endlich gut,...

Ab sofort neu bei uns im Mietprogramm

Für mehr Information klicken Sie hier!

BAUMA 2016

Hier ein paar Eindrücke von der BAUMA 2016, wir waren am 11.04.2016 selbst vor Ort - einfach nur beeindruckend ...

Kunst am Saalebogen

Am Freiag, den 14.11.2014 von 13-17Uhr, fand die feierlichen Einweihung der Edelstahl-Skulptur "SPROSS" statt.
Im Rahmen des Wettbewerbes der Stadt Jena "Kunst am Saalebogen", gewann die Leipziger Künstlerin Elisabeth Howey.
Wir haben zur Montage der Skulptur eine LKW-Arbeitsbühne bereit gestellt, da es uns ein Anliegen ist, künstlerische Projekte der Stadt Jena zu unterstützen.

Anbei ein paar Impressionen...

Aktionstag am Eichplatz

Am Sonntag, den 13.10.2013 von 13-17Uhr, fand für die Bürger Jenas ein Aktionstag auf dem Eichplatz statt, um das Bauvorhaben der Stadt Jena den Bürgern anschaulich darzustellen. Wir waren natürlich mit unseren Arbeitsbühnen vor Ort und haben bei der Visualisierung der Gebäudeecken geholfen.

Vertreter der Gegner und Befürwörter dieses Bauprojekts waren ebenfalls vor Ort und haben angeregt diskutiert.

Ob und welches Projekt gebaut wird, wird sich in naher Zukunft entscheiden.

Anbei ein paar Impressionen...

Unsere Website verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen